Namaste und herzlich Willkommen auf meiner Website
Aktuelles
Dienstag, 02. Mai 2023 - 22:18 Uhr

Liebe Interessierte,

Wenn Sie Interesse an Gesunderhaltung und Ayurveda haben oder Ihre Beschwerden ganzheitlich therapieren möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten:
~Ayurvedische Gesundheitsberatung
~Ayurvedische Kuren zur Reinigung, Regeneration oder Darmtherapie (Wochenkuren und längere medizinische Panchakarma-Kuren)
*Einzeltermine für Ayurveda-Massagen vergebe ich für 2023 nicht mehr; der Terminkalender für Massagen ist ausgebucht

Mein Spektrum umfasst neben Ayurveda auch die Beratung folgender Themen:
Darmgesundheit - häufig kombiniert mit Mikrobiom-Analysen aus dem Labor
Mikronährstoffe - bei Bedarf diagnostiziert über eine Blutentnahme
Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
spagyrische Heilmittel
homöopathische Komplexmittel
Frauenheilkunde wie z.B.PMS, Zyklusstörungen sowie prämenopausale Beschwerden
usw.

Ganz oft geht es um die Basisthemen:
Ernährung, Bewegung, Stressmanagement
und in der Behandlung um Basistherapie:
Entlastung, Balance und Stärkung der Organe:
Leber, Lymphe, Darm, Nieren, Haut.


Einzeltermine im Moment ausgebucht
Dienstag, 02. Mai 2023 - 21:58 Uhr

Liebe Interessierte,
da ich mich in diesem Jahr auf die (medizinischen) Ayurveda-Kuren konzentriere, halbiert sich meine Kapazität für Einzeltermine um die Hälfte.
Ob die Kuren langfristig mein Praxis-Schwerpunkt werden, wird 2023 zeigen.


Kati Basti - Ölbad am Rücken
Montag, 30. Januar 2023 - 16:57 Uhr

Neu in meinem Programm: Ayurveda-Therapie am Rücken:


Eine tiefgehende Anwendung der ayurvedischen Manualtherapie.
Kati Basti (kati bedeutet: tiefer Rücken; basti: Einlauf oder Ölbad)





Ayurveda empfiehlt es bei:
Vata-Symptomatiken im Bereich
a) Bewegungsapparat
b) Darm
c) Nerven
d) Bereich Lendenwirbelsäule / Kreuzbein /Unterleib

nicht anzuwenden bei:
-akuten Entzündungen
-AMA-Belastung des Körpers

Die Behandlung kann entlang der gesamten Wirbelsäule durchgeführt werden.










Mein Kati-Basti- Programm beinhaltet:
1.warm-heiße Ingwerkompressen im zu behandelnden Areal
2.lösende Rückenmassage von 35-50 Minuten Dauer, je nach Beschwerdebild
3.gezielte Behandlung von Marmapunkten (Lösen von Blockaden)
4.der eigentliche basti von 30-45 Minuten Dauer
hierbei wird warmes Kräuteröl in den Teigring eingegossen, fortwährend beobachtet und immer wieder durch Zugabe warm-heißen Öls warm gehalten

Dauer: ich plane 2,5 Stunden für diese Behandlung ein.
Kosten: 150 €



:: oben :: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ::