Namaste und herzlich Willkommen auf meinen Webseiten
Sommer - Spezial - August
Freitag, 04. Juli 2008 - 00:09 Uhr

Eine Sommer - Massage - Kreation für Sie:
Eine 50-minütige Behandlung bestehend aus drei Teilen:
20 Minuten Garshanmassage
der Beine und Arme - eine anregende, leicht peelende Massage mit Rohseidenhandschuhen (ganz ohne Öl)
15 Minuten Fußmassage
mit orientalischer Körperbutter - zart-duftende Pflege für trockene Füße
15 Minuten Teilkörper - Massage
auf Wunsch und nach Absprache

Bitte planen Sie insgesamt 1- 1,5 Stunden ein!
Preis: 35 €


Sommer - Massagen
Samstag, 14. Juni 2008 - 17:59 Uhr


Ein wunderschöner, sonniger Mai liegt hinter uns und gab schon mal einen Vorgeschmack auf Wärme und den kommenden Sommer.
In meinem Angebot finden sich einige Behandlungen, die besonders gut in den Sommer passen. Hier eine Auswahl mit kurzen Beschreibungen:

Muk- Abhyanga - eine nährende, liebevolle Kopf-, Gesichts- und Oberkörper mit feinen Blütenölen, streicht Anspannung und Sorgen aus dem Gesicht und läßt uns weicher, strahlender und erfüllter aussehen.
Vorteil im Sommer: Das Öl kann auch ins Haar massiert werden, pflegt Kopfhaut und Haarspitzen und ein Wet-Look fällt bei Hitze auf dem Nachhauseweg kaum auf!

Blütenzauber - eine erfrischende Gesichtsbehandlung mit Massage und Kompresse aus Rosen-,Lavendel- und Kamillenblüten, eine leichte Feuchtigkeitspackung für das Gesicht, Nacken- und Dekolletemassage und Fußmassage mit orientalischer Körperbutter.
Die orientalische Körperbutter ist Balsam für rauhe Füße, die gerne barfuß laufen! Eine geschmeidige Hülle aus duftender Jasminbutter umgibt die Füße. Sehr wohltuend!

Samvahana - Ganzkörperbehandlung in drei Phasen: Seidentuchmassage, Pinselmassage und Ölmassage. Ein berührendes Erlebnis!
Die Samvahana ist in ihrer Leichtigkeit und Zartheit eine tolle Sommermassage. Eingehüllt in ein weißes Seidentuch erlebt man Kühle und Wärme gleichzeitig. Seide und Pinsel lassen häufiger eine kleine Gänsehaut auf dem Körper entstehen. Probieren Sie dieses Erlebnis einmal aus!

Rasayana - Wochenkur - für den Fall, dass Sie eine Woche Urlaub haben, nicht wegfahren möchten, sich aber trotzdem herrlich erholen / verwöhnen möchten: Regenerationswoche mit 4 großen Massagen im Zweitagezyklus, einem Skript zum Thema "Verjüngung" und einem Präsentkorb gefüllt mit leckeren, biologischen Aufbaumitteln.


Kraftvoll in den Frühling!
Samstag, 07. Juni 2008 - 00:07 Uhr

Jahreszeitlich betrachtet passen in den Frühling (März bis Juni) alle anregenden Massagen, denn im Frühling herrscht Kapha vor, einer Zeit, in der wir die körperliche Stabilität besitzen, Überschüssiges abzubauen, uns zu reinigen und zu entgiften. Alles Anregende, Scharfe, Belebende, Heiße und Bittere ist nun besonders empfehlenswert.

Einfache ayurvedische Reinigungsrituale sind beispielsweise: morgentliches Ölspülen -: direkt nach dem Aufstehen einen Eßlöffel kaltgepreßtes Pflanzenöl (klassisch wird Sesamöl empfohlen, ich persönlich benutze Sonnenblumenöl) im Mund für 5-10 Minuten spülen/kauen und dann ausspucken. Wer dieses kleine Reinigungsritual regelmäßig betreibt, möchte das gereinigte, befreite Gefühl am Morgen nicht mehr missen.
Weiterhin sollte man gerade in diesen Wochen versuchen, über den Tag verteilt heißes Wasser bzw. heißes Ingwerwasser (frisch geschälte Ingwerwurzel überbrühen, ziehenlassen) zu trinken. Probieren Sie es aus! Diese ayurvedische Empfehlung reinigt den Körper, regt den Stoffwechsel an (Entschlackung) und wirkt klärend und konzentrationsfördernd auf den Geist.

Für den Fall, daß Sie so motiviert sind und diese Vorschläge Ihnen viel zu wenig sind, empfehle ich eine Entlastungswoche mit basischer Ernährung, Bürstenmassagen, Entsäuerungsbädern ect. Sprechen Sie mich an! Gerne stelle ich Ihnen hilfreiche Produkte zur Entschlackung vor!



:: oben :: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ::