Namaste und herzlich Willkommen auf meiner Website
exemplarischer Ablauf meiner Panchakarma-Kur (3 von 5 Handlungen)
Mittwoch, 13. April 2022 - 20:07 Uhr

1. Anamnesegespräch im Vorfeld
Bestellung der individuell zum Beschwerdebild der/des PatientIn passenden medizinierten Öle und ayurvedischen Kräuter

2. Vorbehandlung zuhause bei ama-Symptomen 2-4 Wochen vor der Kur

3. Beginn der ambulanten Kur in der Praxis
PURVA-KARMA (Vorbehandlung):

Tag 1
Blutdruck messen
Puls- und Zungendiagnose
1.Ration Ghee
Padabhyanga
zuhause: Leberwickel, Pathyadi-Kvath, 2.Gheeration

Tag 2
Morgenurin diagnostizieren
Gheetrinken
Muk-Abhyanga
Kopfölung mit mediziniertem Kräuteröl
zuhause: siehe Vortag

Tag 3
Gheetrinken
Prisht-Abhyanga (Rückenmassage) mit wärmend-lösendem Sahacaradi Thailam und Honig-Basensalz-Peeling
zuhause: siehe 1.Tag

Tag 4
bei Sättigung des Körpers mit Ghee:
PRADHANA-KARMA (Hauptbehandlung):

aktivierende Abhyanga und öliges Udvartana
Dusche
Svedana und basisches Fussbad
Blutdruckmessen
VIRECHANA, das therapeutische Abführen
zuhause: Purgierprotokoll führen und peya- Reissuppe

Tag 5
Ruhetag (keine Massage)
Kräuterbad mit heimischen Kräutern
zuhause: Leberwickel, matra-BASTI- der ölige Einlauf vor dem Schlafengehen

Tag 6
beruhigende Abhyanga z.B.mit Mahanarayana-Thailam 90 Minuten
niruha-basti- der reinigende Kräuter-Einlauf
zuhause: ayurvedische Kräuter, Leberwickel

Tag 7
durchwärmende Pinda Sveda- Kräuterstempelmassage 90 Minuten
Ajwein-Inhalation
Gesichtsmassage mit Marmapunkt-Behandlung und warmen Kompressen
NASYA- therapeutische Ölung der Nase
Svedana- Schwitzen in der Infrarotkabine mit basischem Fussbad
zuhause: ayurvedische Kräuter; abends: matra BASTI- öliger Einlauf vor dem Schlafengehen

Tag 8
Kopfölung mit Kseera-bala-Thailam
kurze Abhyanga
Sastika-sali-Pinda-Sveda- nährende Reis-Milch-Stempel am ganzen Körper, v.a. an den Gelenken
niruha-basti- reinigender Kräutereinlauf
Rasayana- ~Verjüngungsmittel~
zuhause: Leberwickel, ayurvedische Kräuter

Tag 9
Kopfölung mit Kseera-Bala-Thailam
kurze Abhyanga
Sastika-sali-Pinda-Sveda
Basenbad
Rasayana-~Verjüngungsmittel~
zuhause: ayurvedische Kräuter, Leberwickel und abends matra-basti

Tag 10
Wunschbehandlung 90 Minuten mit Danvantharam Thailam
niruha Basti- reinigender Kräutereinlauf
Svedana
Rasayana-~Verjüngungsmittel~
zuhause: ayurvedische Kräuter und Leberwickel

Tag 11
abschließende Puls- und Zungendiagnose
lange Abhyanga mit z.B.Danvantharam Thailam
Gesichtsmassage mit Rosenöl und Lavendelkompressen
kleiner Shirodhara (Stirnguss)
Kräuterbad
Rasayana-~Verjüngungsmittel~
zuhause: ayurvedische Kräuter und abends matra basti


Vor- und Nachbereitung meiner Kur erfolgt je nach Indikation des Kurgastes (Zustand von agni- dem Verdauungsfeuer und eventuellem ama- den Blockaden im Körper) 2-4 Wochen vor und 2 Wochen nach der Panchakarmakur mit Schonkost und ayurvedischen Präparaten.


meine 1.ambulante Panchakarma-Kur in der Praxis
Sonntag, 03. April 2022 - 18:41 Uhr

Es geht los!
Nach dem Ausbildungsblock Panchakarma letztes Jahr im September, der allgemeinen Heilkunde-Erlaubnis von November 2021 und dem jetzigen Panchakarma-Praktikum im Rahmen meines Ayurveda-Medizinstudiums bin ich nun soweit! Meine erste ambulante Kur beginnt!



















Nach dem Anamnesegespräch bestellte ich die zu meiner Patientin passenden Kräuteröle, Utensilien aus Apotheken, Heilkräuter, ayurvedische Medikamente... nun kann es losgehen.

Folgende Themen beinhaltet die Kur:
PURVA-KARMA die Vorbereitungsphase
SNEHANA ~ die ayurvedische Ölung, innerlich mit Ghee in steigender Dosierung; äußerlich mit Ganzkörperölungen mit reinen medizinierten Kräuterölen
SVEDANA ~ Wärmebehandlung, intensives Schwitzen in der Infrarotkabine aus Zedernholz

PRADHANA-KARMA die Hauptphase
VIRECHANA ~ das therapeutische Abführen
NASYA ~ Einführen von speziellem Öl in die Nase
BASTIS ~ ayurvedische Einläufe und zwar im täglichen Wechsel von nährendem Matra-Basti und dem reinigen Niruha-Basti

PASCAT-KARMA die Aufbauphase
nährende, aufbauende Körperbehandlungen, Einnahme ayurvedischer Kräuterpräparate, langsame Kostaufbau

Zum Einsatz kommen weiterhin: basische Fußbäder, Leberwickel, Salzbäder, Inhalationen ...


Ayurveda-Fortbildung und Panchakarma-Kur-Praktikum
Mittwoch, 02. März 2022 - 08:46 Uhr

Vom 2.März bis zum 13.März werde ich an der Rosenberg-Akademie zur Fortbildung in Philosophie / Sanskrit und Ernährung im Rahmen meines Ayurveda-Medizin-Studiums sein. Anschließend werde ich bei einer Reinigungskur vor Ort mitwirken.
Die Massagen hier in der Praxis starten am 14.3.22 wieder.



:: oben :: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 ::